Stadt Bobingen

Aktuelle Stellenangebote der Stadt

Füllbild weiß

Stellenanzeige

Die Stadtwerke Bobingen, Eigenbetrieb der Stadt Bobingen, bilden aus
Zum Ausbildungsbeginn September 2018 bieten wir einem interessierten jungen Menschen die Chance auf eine vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung im Ausbildungsberuf Fachkraft für Abwassertechnik (Klärwerk) …mehr
Füllbild weiß

Stellenanzeige

Zum Ausbildungsbeginn September 2018 bieten wir einem interessierten jungen Menschen die Chance auf eine vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung im Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung Kommunalverwaltung …mehr
Füllbild weiß

Stellenanzeige

Die Stadt Bobingen sucht ab sofort eine Küchenhilfe (m/w) für die Mensa der Grundschule an der Singold …mehr
Barocksaal

Termine der Eheschließungssamstage im Jahr 2018

Das Standesamt Bobingen bietet auch im Jahr 2018 …mehr
Pokal

Der Sozialpreis der Stadt Bobingen

Ein Zeichen des Dankes für beispielhaftes Handeln   Bis zum 30.09.2017 sammelt die Stadt Bobingen Vorschläge für Preisträger Die Stadt Bobingen wird auch dieses Jahr wieder ihren Sozialpreis verleihen.  Mit ihm soll als Zeichen des Dankes und der Anerkennung, beispielhaftes Handeln ausgezeichnet wer …mehr
LVN

Defekte Straßenleuchten melden

Defekte Straßenleuchten melden …mehr
Luise Kinseher

Ruhe bewahren! Kabarett mit Luise Kinseher

  
Die To-do-Liste für heute: Publikum unterhalten, saumäßig lustig sein, Klimawandel aufhalten, Mama anrufen, Klopapier kaufen, neuen, passenden Mann finden, fürs Alter vorsorgen! Und das alles: SOFORT!
 
Da hilft nur eins: Ruhe bewahren! Durchatmen! Prioritäten setzen! „Klopapier kaufen" wird gestrichen, es ist eh` schon nach Ladenschluss. Ruhe bewahren! Aussitzen! Abtropfen lassen!
 
Vielleicht könnte man ja noch kurz ... nein, geht nicht, es ist bereits Vorstellungsbeginn. Die Zeit läuft davon, der Vorhang hebt sich schon. Als erstes: Publikum unterhalten! Die Welt wird morgen gerettet und der Typ von gestern kann ja im Auto warten. Meine Mama ruf ich in der Pause an, und alt werde ich auch ohne Vorsorge… Alles geregelt. Just in time! Passt scho!
 
Doch Kinsehers Bühnenfiguren machen ihr einen doppelten Strich durch die heilige To-do-Liste und denken gar nicht daran, sich einfach so abarbeiten zu lassen. Helga Frese zieht das Ganze unnötig in die Länge, weil sich ihr Gatte Heinz mit seinem Alzheimer zeitlich nicht mehr verorten lässt. Mary from Bavary sorgt mit einer hochprozentigen Achtsamkeitsmeditation für absoluten Stillstand und eine neue Figur wartet noch ungeduldig auf Ihre Erfindung!
 
Die Zeit läuft davon. Es pressiert! Warum nur hetzen wir wie Wahnsinnige durchs Leben und verschieben die wichtigen Fragen auf Morgen? Antwort? Gleich! Doch erst mal: Ruhe bewahren!
 
In einem fulminanten Figurenszenario spielt sich die vielfach preisgekrönte Kabarettistin und Nockherberg-Bavaria Luise Kinseher in die Herzen des Publikums. - Und zwar exakt solange, bis die Zeit tatsächlich stehen bleibt.
Wenigstens für einen Augenblick!
 
 
Karten in Kategorie I zu 24 €, ermäßigt 21 €, und in Kategorie II zu 21 €, ermäßigt 18 €, gibt es im Kulturamt (Telefon 08234 8002 -36 und -31), bei den bekannten Vorverkaufsstellen:
- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Telefon 08234 54 15)
- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234 85 88)
- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821 777 34 10)
sowie via reservix.de, unter unten stehendem Link.
  …mehr
Landratsamt Logo

Information und Schulung für ehrenamtliche Fremdbetreuer

Derzeit leben im Landkreis Augsburg rund 1.700 Menschen, die aufgrund einer Krankheit oder Behinderung ihre Rechte nicht (mehr) selbst wahrnehmen können. Für diese Menschen musste das Amtsgericht Augsburg …mehr
Silvesterball

Großer Silvesterball in der Singoldhalle

Der Kartenvorverkauf für den traditionellen Silvesterball in der Singoldhalle beginnt am Montag, den 2. Oktober. …mehr
Lupe

Nachlese zur Ortsbegehung des Seniorenbeirates

Im Juni letzten Jahres startete der Seniorenbeirat eine Ortsbegehung mit dem Ziel, Gefahren und Hindernisse für Senioren und Menschen mit Behinderung auf zu zeigen. Die Ergebnisse wurden in einem Bericht unserem Ersten Bürgermeister Bernd Müller und dem Stadtrat übergeben. Über den Fortschritt der M …mehr
3 Männer nur mit Gitarre Kapitel 2

3 Männer nur mit Gitarre

Hinter dem Motto "3 Männer - nur mit Gitarre" verbergen sich noch immer die bayerischen Liedermacher und Kabarettisten Keller Steff, Roland Hefter und Michi Dietmayr.
 
Ab 2017 geht es mit den “3 Männern“ in das “Kapitel 2“. So nennt sich das neue Bühnen-Programm der symphatischen Tausendsassa und selbstverständlich wird damit weiterhin quer durch Bayern und Österreich getourt.
 
Auch im “Kapitel 2“ dürfen und werden natürlich die “Best Of“-Highlights aus den Einzelprogrammen der Musiker nicht zu kurz kommen. Aber... aus der Feder der “3 Männer“ wird es auch einiges an neuen und frischen Liedern, Sprüchen und auch G´schichten zu hören geben.
 
Die “3 Männer“ bleiben der bayerischen Kabarett- & Liedermacher-Szene weiterhin erhalten und bringen im “Kapitel 2“ erneut frischen, ungeschminkten Wind auf die Bretter der Livebühnen! Egal ob mit oder ohne “nackte Tatsachen“ - denn... wer woaß, was ois bassiert!
 
Karten in Kategorie I zu 23 €, ermäßigt 21 € und in Kategorie II zu 20 €, ermäßigt zu 19 €, gibt es im Kulturamt (Telefon 08234 8002 -36 und -31), bei den bekannten Vorverkaufsstellen:
- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Telefon 08234 54 15)
- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234 85 88)
- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821 777 34 10)
sowie via reservix.de, unter unten stehendem Link.
 
  …mehr
AVV

AVV Rufbus

neue AVV-Rufbuslinien für den südlichen Landkreis …mehr
Fahrradklimatest

ADFC Fahrradklimatest 2016

Bobingen als Fahrradstadt mit Herz fürs Rad …mehr
Landratsamt Logo

Gesetzliche Betreuung und Vorsorge

Bürgersprechstunden vor Ort Was passiert, wenn Sie durch Unfall, Krankheit, Behinderung oder im Alter nicht mehr in der Lage sind, sich um Ihre Angelegenheiten zu kümmern?In diesem Fall muss ein im Rahmen einer Vorsorgevollmacht von Ihnen Bevollmächtigter oder gesetzlich bestellter Betreuer Ihre Int …mehr

drucken nach oben