Stadt Bobingen

Aktuelle Stellenangebote der Stadt

Füllbild weiß

Stellenanzeige

Die Stadt Bobingen sucht für den städtischen Bauhof zum 01.01.2018 eine/n Bauhofmitarbeiter/in als stellvertretenden Bauhofleiter …mehr
Grundstücksplan Wertachstraße

Wohnbaugrundstücke Wertachstraße

Aktuell bietet die Stadt Bobingen drei Wohnbaugrundstücke an der Wertachstraße an …mehr
Barocksaal

Termine der Eheschließungssamstage im Jahr 2018

Das Standesamt Bobingen bietet auch im Jahr 2018 …mehr
Lesenacht 2017

Die Lesenacht 2017

Was wären die Herbstferien ohne ein spannendes Highlight?

Am 3. November, um 20 Uhr bieten Stadtbücherei und Jugendzentrum im Rahmen der Bobinger Kinderkulturtage wieder eine Lesenacht für Kinder von 8 bis 12 Jahren an. …mehr
LVN

Defekte Straßenleuchten melden

Defekte Straßenleuchten melden …mehr
It's showtime! - Marie Giroux und Joseph Schnurr

„It´s showtime“ – Die schönsten Musicalhits live beim Kaffeehauskonzert

 
Seit 2011 erfreut sich das alljährliche „Kaffeehauskonzert“ in der Singoldhalle großer Beliebtheit. Das Konzept aus Kaffee- und Kuchenbewirtung mit ansprechendem musikalischem Programm kommt beim Publikum sehr gut an.
 
„It´s showtime“ heißt das Motto beim diesjährigen Kaffeehauskonzert am Sonntag, 22. Oktober 2017, um 15 Uhr, in der Singoldhalle. Die französische Mezzosopranistin Marie Giroux und der kanadische Tenor Joseph Schnurr legen dem Publikum heuer die schönsten Hits des Musicals zu Füßen.
 
Mit einer Prise Humor und hintergründigen Anekdoten versehen, servieren die beiden unterstützt von Pianist Nico A. Stabel am Flügel das Beste vom Besten – quasi ein 5-Sterne-Gourmet Programm live gesungen und gespielt für Musical-Fans.
 
Erleben Sie die Welthits aus „Cats“, „Phantom der Oper“, aus „Elisabeth“, „Les Misérables“, „West Side Story“ und vieles mehr - von den Ursprüngen des Musicals bis zu den jüngsten Werken spannt sich der bunte, musikalischer Bogen. Das Kulturamt empfiehlt die Tickets unbedingt im Vorverkauf zu erwerben und zur Veranstaltung Taschentücher mitzubringen. „Sie werden vermutlich von ihren Emotionen überrollt“, ahnt man im Kulturamt. Bei Marie Giroux, Joseph Schnurr und Nico. A. Stabel dürfen die Besucher einen unvergesslichen Nachmittag zwischen Broadway und London, Paris und Wien, voller Glamour und Glanz erwarten.
 
Karten zu 14 €, ermäßigt 12 €, gibt es im Kulturamt (Telefon 08234/8002-36 und -31) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen:
- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Telefon 08234/5415)
- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234/8588)
- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821/7773410)
sowie via reservix.de unter unten stehendem Link.
 
  …mehr
Grafik Kühlschrank

Wer hat den ältesten Kühlschrank im Landkreis Augsburg? Das Landratsamt sponsert Ihnen einen Neuen!

Beim Kauf eines neues Kühl- oder Gefriergeräts sollten Sie unbedingt cool bleiben und auf die Energieeffizienzklasse achten. …mehr
Logo Siedlung

Gesundheitstage In der Siedlung

GESUND von Kopf bis Fuß  kostenlose Fachvorträge vom 17. bis 27.Oktober Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, „Gesundheit ist ein Geschenk“, heißt es in einem schwedischen Sprichwort, ein Geschenk, „das man sich selber machen muss“. Die Menschen dabei zu unterstützen, sich dieses Geschenk zu mach …mehr
Holger Mück und seine Egerländer

Holger Mück und seine Egerländer

 
Blasmusik mit Herz und Temperament!
 
Mitreißende und ideenreiche neue Blasmusikkompositionen hat Holger Mück für sein Publikum zu einem sagenhaften musikalischen Menü zusammengestellt. Und natürlich dürfen auch die unvergessenen Evergreens von Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Musikanten nicht fehlen. Wenn die „Rauschenden Birken“  erklingen, das Publikum bei „Wir sind Kinder von der Eger“ mitsingt oder leise der „Böhmische Wind“ durch den Konzertsaal weht, kommt jeder Freund der Egerländer Blasmusik auf seine Kosten. Temperamentvolle Solisten sowie der unverwechselbare, weiche Sound, den maßgeblich der König der Blasmusik Ernst Mosch (* 07.11.1925, † 15.05.1999) geprägt hat, sind das Markenzeichen des Orchesters und Garant für ein unvergessliches Konzerterlebnis.
Ansteckende Spielfreude, original Egerländer Sound und musikalische Leidenschaft sind das Markenzeichen der Vollblutmusikanten um Holger Mück!
Freuen Sie sich auf Holger Mück und seine Egerländer Musikanten!
 
 
Karten in Kategorie I zu 32 €, ermäßigt 30 €, und in Kategorie II zu 28 €, ermäßigt 26 €, gibt es im Kulturamt (Telefon 08234 8002 -36 und -31), bei den bekannten Vorverkaufsstellen:
- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Telefon 08234 54 15)
- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Telefon 08234 85 88)
- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Telefon 0821 777 34 10)
sowie via reservix.de, unter unten stehendem Link.
 
  …mehr
Seniorenbeirat in Memingen

Memminger Oberbürgermeister empfängt den Seniorenbeirat der Stadt Bobingen

Der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich, dass der im Jahre 2009 gegründete Seniorenbeirat Beachtung gefunden habe und das Bobinger Gremium …mehr
Landratsamt Logo

Gesetzliche Betreuung und Vorsorge

Bürgersprechstunden vor Ort Was passiert, wenn Sie durch Unfall, Krankheit, Behinderung oder im Alter nicht mehr in der Lage sind, sich um Ihre Angelegenheiten zu kümmern?In diesem Fall muss ein im Rahmen einer Vorsorgevollmacht von Ihnen Bevollmächtigter oder gesetzlich bestellter Betreuer Ihre Int …mehr
Fahrradklimatest

ADFC Fahrradklimatest 2016

Bobingen als Fahrradstadt mit Herz fürs Rad …mehr

drucken nach oben