Spaziergang mit Menschen mit Handicap

Menschen mit und ohne Handicap

Der Behindertenbeauftragte der Stadt Bobingen, Beppo Sedran, lädt alle Bürger mit Handicap zu einem interessanten Spaziergang ein.

Der Termin wäre Freitag, der 12. Mai 2017 ab 16.00 Uhr. Treffpunkt ist der Wasserspielplatz im Singoldpark. Parkmöglichkeiten sind am Freibad.

 

Vorgesehen ist eine Begehung auf festen Wegen, mit Erklärungen eines Baumexperten über die Bäume am Wegesrand. Eine Kräuterfachfrau wird über die Pflanzen und Blumen entlang der Wiesen und Bäche erzählen. Der Spaziergang endet an der Mittleren Mühle. Dort wird eine kleine Erfrischung gereicht und Reinhold Lenski wird sein Wissen über die historische Mühle preisgeben.

 

Interessierte Personen bitten wir sich anzumelden, per Telefon bei der Stadt Bobingen unter 08234 800270 oder email an w.reiser@bobingen.de. Bitte auch Art der Behinderung angeben, da bei Bedarf auch ein Gebärdendolmetscher für Gehörlose und Helfer vom Seniorenbeirat der Stadt Bobingen vor Ort sein werden.

 

Alle an der Aktion Beteiligten würden sich über eine große Anzahl von Meldungen freuen.

drucken nach oben