Kindertagesstätte "Kleine Farm"

Träger: Sandra und Jürgen Kaiser

Leitung: Melanie Riedel

 

Betreuungszeiten:
Mo. - Fr. von 06.45 bis 16.00 Uhr


Betreuungsalter: ab 11 Monaten bis Schuleintritt
Gruppenzahl: 2 Kindergarten Regelgruppen, 1 Kindergarten Inklusionsgruppe und 1 Krippengruppe

Unser Profil:

Die Kindertagesstätte „Kleine Farm“ ist eine Erziehungs- Bildungs- und Betreuungseinrichtung ab dem Alter von 11 Monaten bis zum Schuleintritt. Die Einrichtung unterliegt der privaten Trägerschaft von Sandra und Jürgen Kaiser. Sie besteht aus drei Kindergartengruppen, davon aus 2 regulären Gruppen und einer Inklusionsgruppe und einer Krippengruppe

 

Die Kleine Farm verfügt über eine Krippengruppe mit 15 Betreuungsplätzen. Wir betreuen dort Kinder ab dem Alter von 11 Monaten bist zum Kindergartenalter. Wir legen Wert auf eine individuelle und sanfte Eingewöhnung, um den Kindern einen guten Start in den Krippenalltag zu ermöglichen.

 

Unser Schwerpunkt liegt auf der Umwelt – und Naturpädagogik mit Elementen der Reggio-Pädagogik. Wir möchten den Kindern durch aktives Erleben in und mit der Tier- und Pflanzenwelt einen positiven Bezug zur Umwelt und einen nachhaltigen sowie verantwortungsvollen Umgang mit unserer Natur vermitteln. Dabei sind Ausflüge in den nahegelegen Wald und die Natur, das tägliche Spielen im Garten, die Bewirtschaftung unseres Gartens und die Tierhaltung ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Sind sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich bei uns!

 

drucken nach oben