städtische Veranstaltungen

Die Zauberflöte

Zauberflöte_Plakatmotiv
Beschreibung:

Musikinstitut Brix und Bobinger Kinderchor bringen Mozarts märchenhafte Oper ins Laurentiushaus.

 

- für Kinder ab 4 Jahren -

 

Die Zauberflöte ist die berühmteste, die populärste und die meist aufgeführte deutsche Oper. Die märchenhafte Handlung sowie die wunderbaren, eingängigen Melodien verzaubern Jung und Alt. Ohne zu übertreiben kann man sagen: Die Zauberflöte ist bei Kindern die beliebteste Oper. 1791 wurde das beliebte Singspiel von Wolfgang Amadeus Mozart in Wien uraufgeführt und lockte seitdem viele kleine und große Zuschauer in die Opernhäuser.

 

Am Samstag, den 18. März um 16 Uhr, sowie am Sonntag, 19. März um 15 Uhr erklingt Mozarts Zauberflöte in einer gekürzten Fassung für Kinder und die ganze Familie erstmals im Laurentiushaus. Erneut zum Leben erweckt, wird Mozarts Erfolgswerk in dieser Fassung im Rahmen einer Kooperation des „Musikinstituts Martina Brix" aus Bobingen und dem Solistenensemble „Junge Oper Fürstenfeld“, das seit seiner Gründung 2012 schon mehrere Produktionen dieser Art bestritt. Gemeinsam mit den Opernsängern werden die Bobinger Singkinder auf der Bühne stehen und die jungen ausgebildeten Solisten bei den weltberühmten Arien unterstützen. Diese „Zauberflöte für Kinder“  ist nicht nur ein ausgezeichneter Einstieg in die Welt der Oper, sondern gleichzeitig frische, humorvolle und ansprechende Unterhaltung für Kinder und Musikfreunde jeden Alters!

 

Alle Fäden für dieses Konzert,  zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind, laufen bei Jutta Winckhler zusammen, die seit 2014 beim Musikinstitut Martina Brix als Musikpädagogin tätig ist und dort den Bobinger Kinderchor leitet. Darüber hinaus ist sie Gründungsmitglied des jungen Opernensembles und wird bei der Bobinger Aufführung die „Papagena“ singen und mimen.

  

Die Veranstaltung wird vom Kulturamt der Stadt Bobingen unterstützt.

 

Karten zu 6,- € für Erwachsene und zu 4,- € für Kinder gibt im Kulturamt der Stadt Bobingen (Tel. 08234/8002 -36 und -31), sowie in Kürze bei den bekannten Vorverkaufsstellen

- Bücher Di Santo, Hochstraße 5 b, Bobingen (Tel. 08234/5415)

- Schreibwaren Schiller, Winterstraße 20, Bobingen-Siedlung (Tel. 08234/8588)

- Ticketservice, Maximilianstraße 3, Augsburg (Tel. 0821/7773410)

als auch via reservix.de unter unten stehendem Link.

 

 

Termin:
Kategorie:Kinder
Ort:Laurentiushaus Bobingen, Pestalozzistraße 6, 86399 Bobingen
Kontakt:Kulturamt Stadt Bobingen, Telefon 08234 8002 -36 und -31

drucken nach oben