Bürgerversammlung am 27.10.2021 um 19 Uhr in der Singoldhalle

Die Stadt Bobingen lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu der diesjährigen Bürgerversammlung am Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 19 Uhr in der Singoldhalle ein.

Erster Bürgermeister Klaus Förster, die Referatsleiter der Stadtverwaltung sowie der Leiter der Polizeiinspektion Bobingen, Artur Dachs, berichten an diesem Abend über wichtige Themen und aktuelle Projekte.

 

Nach Artikel 18 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern können nur Gemeindebürger, das sind alle wahlberechtigten Gemeindeangehörigen, das Wort erhalten. Ausnahmen kann die Versammlung beschließen. Weitere Themen, die besonders angesprochen werden sollen, sind bis spätestens 15. Oktober 2021schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg bei der Stadtverwaltung einzureichen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass der Zutritt nur mit Mund-Nasen-Schutz und namentlicher Registrierung zugelassen ist. Aufgrund der Abstandsregelung ist die Teilnehmerzahl auf max. 100 Besucher begrenzt.

 

drucken nach oben