Aussteller werden auf dem Regionalmarkt "Leckeres & Schönes"

Auch dieses Jahr laden der Naturparkverein und die Regionalentwicklung zur Teilnahme des Regionalmarktes ein. Unter dem Motto „Leckeres & Schönes“ werden am 03. Oktober 2021 in Fischach regionale Produkte aus dem Naturpark angeboten.

 

Mit dem Motto „Der lange Weg zu kurzen Wegen“ greift der „Tag der Regionen“ die aktuelle Diskussion auf. Bundesweit engagieren sich wieder zahlreich Menschen rund um den Erntedanksonntag und zeigen regionales Selbstbewusstsein.

 

„Krisenzeiten zeigen uns, dass regionale Strukturen und kurze Wege wichtig und zukunftsführend sind. Mit Unterstützung der Mitgliedsgemeinde Fischach zeigen wir am 03. Oktober bei der Staudenlandhalle das große Angebot, welches der Naturpark Augsburg – Westliche Wälder zu bieten hat. Die stetig steigenden Besucherzahlen sprechen für sich und zeigen, dass es auch immer mehr Bürgerinnen und Bürger wichtig ist, soziale und ökologische Verantwortung zu zeigen“ so Karin Hauber, stellvertretende Geschäftsführerin des Naturparkvereins.

 

Die Teilnahme für Direktvermarkter (bzw. Produkte aus dem Naturpark) ist übrigens kostenlos. Die Organisatoren schaffen die Rahmenbedingungen und übernehmen die Werbung für den Markt. Lediglich bei der Verteilung von Flyern und Plakaten sind sie auf Mithilfe der Aussteller angewiesen. Zur Anmeldung muss ein Teilnehmerfragebogen unter hauber@naturpark-augsburg.de angefordert werden.

drucken nach oben