Sporthalle

Sporthalle Haupteingang

Die Gesamtgröße der Sporthallenspielfäche beträgt 27 x 45 m. Es können zwei von einander unabhängige Trennvorhänge herabgelassen werden, so dass die Halle in drei gleichgroße Bereiche aufgeteilt werden kann. Den Grundriß der Halle im Maßstab 1:100 finden Sie am Ende der Seite.

 

In der Halle stehen insgesamt sechs Umkleidekabinen mit dazugehörigen Duschen zur Verfügung. Außerdem verfügt die Sporthalle über eine eigene Küchenzeile, sowie einem Tagesheim, in dem die Bewirtung während den Veranstaltungen stattfinden kann. 

 

Im Jahr 2002 wurde die Sporthalle saniert. Sie erhielt einen neuer Bodenbelag sowie eine Teleskoptribüne, auf der ca. 188 Personen Platz finden. Im Jahr 2003 wurde dann die Spielzeituhrenanzeige ausgetauscht. Seither befindet sich eine LED-Sportanzeige in der Sporthalle. Im Jahr 2010 fand eine Generalsanierung statt. Hier wurde u.a. eine Küche für die Ganztagsbetreuung installiert.

 

Gemäß Stadtratbeschluss erhält die Dreifachturnhalle den Namen "Sporthalle".

 

Außerhalb der Schulzeiten ist eine Nutzung dieser Halle den ortsansässigen Vereinen vorbehalten.

 



 

Kontakt:

Frau Bayr

drucken nach oben