Haus für Kinder "Kinderhaus St. Felizitas"

Träger: Katholische Kirchenstiftung Sankt Felizitas
Leitung: Frau Barbara Helbig
Öffnungszeiten: Mo. bis Do.: 07:00 bis 17:00 Uhr
Fr.: 07:00 bis 16:00 Uhr

 

Allgemeine kurze Beschreibung des Angebots / der Einrichtung:

 

Gruppenzahl und Art:

Vier Kindergartengruppen

mit je 25 Plätzen für Kinder von 3  bis 6 Jahren

 

Zwei Krippengruppen

mit je 15 Plätzen für Kinder ab 11 Monate bis 3 Jahre

        
   

 

  

Wir bilden, erziehen und betreuen Kinder von 10 Monaten bis 6 Jahren im Vorschulalter.

 

Unser Leitbild:

 

 

Als katholische Einrichtung haben wir eine christliche Grundhaltung

Für uns hat jeder Mensch den gleichen Wert, unabhängig von Herkunft, Kultur und Religion. Die Vielfältigkeit jedes Individuums bereichert unsere Arbeit.

Wir stellen das Kind in den Mittelpunkt

Wir bieten dem Kind verlässliche Beziehung und geben Geborgenheit und Sicherheit, so dass ihr Kind unbeschwert spielen kann.

Wir machen ihr Kind stark durch erlebte, strukturierte Freiheiten und Mitbestimmung im Alltag

Ihr Kind wird bei uns individuell begleitet und unterstützt.

Wir bieten ganzheitliche Bildung von Anfang an

Wir schaffen eine Atmosphäre in der sich Kinder wohlfühlen.

Durch ein differenziertes Angebot geben wir den Kindern die Möglichkeit, sich ganzheitlich zu entwickeln und mit allen Sinnen zu lernen.

Ein intensives Freispiel ist uns wichtig, denn Spielen ist lernen.

Im Alltag bieten wir vielfältige Situationen der Kommunikation und sprachliche Bildung.

Wir sind Partner ihrer Familie

Wir pflegen einen offenen, vertrauensvollen Umgang mit den Eltern.

Die Meinung der Eltern ist uns wichtig. Durch einen regelmäßigen Austausch bleiben wir in gutem Kontakt. Wir achten alle Eltern in ihrer Individualität.

Wir kooperieren mit Einrichtungen und Institutionen vor Ort

Wir sind verlässliche Partner und nehmen die Institutionen, mit denen wir kooperieren, ernst.

Wir arbeiten kompetent und zuverlässig

Wir stehen im ständigen Austausch miteinander. Wir pflegen einen offenen und freundlichen Umgang. Wir haben Spaß an unserer Arbeit. Wir gehen flexibel mit allen Situationen des Alltags um.

In Teambesprechungen reflektieren wir unsere Arbeit.

 

Besondere Angebote: Bedingt durch den Anteil von Familien mit Migrationshintergrund in Bobingen ist das Zusammenleben verschiedener Nationen Alltag in unserer Einrichtung. Daraus ergibt sich die Sprachförderung als Schwerpunkt in unserer Einrichtung. Vom 01.04.2011 – 31.12.2015 nahmen wir am Bundesprogramm „Frühe Chancen“ teil und waren eine von bundesweit 4000 Schwerpunkt-Kitas.

Dieses Programm wird 2016, unter dem Titel „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ fortgesetzt und wir werden als Sprachkita weiterhin daran teilnehmen.

Für Eltern und Kinder, die im Herbst neu in die Einrichtung kommen, bieten wir unsere Vorbereitungsgruppe „Gut vorbereitet in den Kindergarten“ (6 x im Juni/Juli) an.

 

 

drucken nach oben