Grußwort des Ersten Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Bobingen ist unser Lebensraum. Diesen zu schützen, ihn zu verbessern und menschenfreundlich zu entwickeln, ist unser aller Aufgabe. 

 

Jeder Einzelne ist dabei mitverantwortlich für die Gemeinschaft, in der wir leben wollen. Starke helfen Schwachen, jeder kann mitmachen - mit Zeit, mit Ideen oder aber mit Geld. 

 

Seit 2010 existiert in Ihrer Heimatstadt die Bürgerstiftung Bobingen. Mit den Erträgen werden zusätzliche Maßnahmen - sei es im sozialen Bereich, für Jugend, Familien, Senioren, kulturell oder sportlich, für Bildung, Natur und Umwelt - gefördert. Es werden keine Aufgaben der Stadt übernommen.
 

Die Bürgerstiftung Bobingen ist eine sogenannte nichtselbständige Stiftung, auch Treuhandstiftung genannt und betreibt langfristigen Vermögensaufbau zugunsten gemeinnütziger Projekte. Struktur und Mittelverwendung sind transparent. Aus Erträgen des Stiftungskapitals und Spenden werden Projekte gefördert, die direkt den Bürgerinnen und Bürgern Bobingens und seiner Ortsteile zugute kommen. 

 

Auch viele kleine Beiträge werden irgendwann zu etwas Großem und sind ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. 

Bernd Müller

Erster Bürgermeister

drucken nach oben