Baugebiete

„Bobingen - vorn mit gutem Grund"

... unter diesem Motto steht die Stadtentwicklung in Bobingen. Dieses Leitmotiv spiegelt auch das Bestreben der Stadt wieder, Wohnen und Arbeiten miteinander zu verbinden.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Stadtplatz

Damit sich das Leben auch in der Innenstadt abspielt, hat die Stadt damit begonnen, die „gute Stube" für die Bürgerinnen und Bürger wieder erlebbar zu machen. In ersten Schritten wurden Teile der Hochstraße umfassend umgestaltet: ein Stadtplatz mit Wasserspielen ist entstanden, in dessen Herzen ein Café zum Verweilen einlädt. Um den Durchgangsverkehr zu reduzieren, wurde die Hochstraße in einem Abschnitt von der Pestalozzistraße bis zur Maria-Hilf-Straße völlig neu konzipiert. Die Flächen für Fußgänger und Radfahrer wurden verbessert, die Parkplätze neu geordnet. Alle Einzelhändler und Dienstleister sind optimiert erreichbar, Geschwindigkeit und Lärm der Fahrzeuge wurden aber reduziert. Dies sind aber nur die ersten Schritte in der Erneuerung der Innenstadt. In den foGrossansicht in neuem Fenster: Bahnhoflgenden Jahren werden weitere Teile einer Umgestaltung unterzogen werden.

 

Aber nicht nur die Innenstadt wurde umgestaltet, auch im Bereich des Bahnhofs ist die Stadt aktiv. Nach langen Jahren der Vorbereitung konnten zuletzt 95 neue P+R-Stellplätze ihrer Bestimmung übergeben werden. Weitere Planungen für eine Optimierung des Busbahnhofes, die Revitalisierung des bislang leerstehenden Bahnhofsgebäudes und auch einen barrierefreien Umbau der Bahnsteige sind im Gange.

 

Bobingen verfügt neben einer guten Verkehrsanbindung durch die unmittelbare Nähe zur B17 und den Schienenverkehr von und nach Augsburg im 15-Minuten-Takt auch über die Standortfaktoren, die sowohl eine Gewerbeansiedlung als auch die Wahl als Wohnstandort begünstigen:

 

  • alle Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf
  • Bildungseinrichtungen wie zum Beispiel Kindergärten, Kleinkinderbetreuung, Hort, Grund- und Hauptschulen, Realschule
  • Gesundheit wie ein Krankenhaus am Ort, ein dichtes Netz an niedergelassenen Ärzten und Apothekern
  • Freizeit, Erholung und Kultur unter anderem Naturpark „Augsburg-Westliche Wälder", Singoldhalle, Frei- und Hallenbad „Aquamarin", Unteres Schlösschen, Kinderspielplätze, Skaterplätze, Leichtathletikstadion
  • ein aktives Vereinsleben

 

und vieles andere mehr.

 

Unter den Stichpunkten „Wohnbaugebiete" bzw. „Gewerbegebiete" informieren wir Sie über das aktuelle Angebot an sofort verfügbaren Baugrundstücken.

drucken nach oben